Sorgfalt und Hygiene sind grundlegende Voraussetzungen für erfolgreiches und sicheres Arbeiten in der ästhetischen Kosmetik.

Hygiene

Durch die Vereinbarung von persönlichen Behandlungsterminen stellt dermanent sicher, dass für jede Behandlung genügend Zeit eingeplant und bereit gestellt wird. Diese Maßnahme ist notwendig, um sämtliche Utensilien und Geräte zu reinigen bzw. zu sterilisieren und die dermanent-Praxis für den nachfolgenden Kunden vorzubereiten.

Dabei entsprechen wir nicht nur den einschlägigen Hygienevorschriften und -verordnungen der kosmetisch-ästhetischen Branche, sondern bewegen uns bewusst auf medizinisch-klinischem Niveau.

SorgfaltUeber uns01

Sorgfältiges Arbeiten beginnt schon bei der Beratung unser Kunden: Vor jeder (Erst-) Behandlung wird im Rahmen eines Anamnese-Gespräches die persönliche Vorgeschichte in puncto Haut und Haar ermittelt. Dies ist wichtig, um die Behandlungen individuell auf die körperlichen Voraussetzungen und persönlichen Zielsetzungen unseer Kunden ausrichten zu können und optimale Ergebnisse zu erzielen.

Außerdem werden vor jeder Behandlung deren gesamter Verlauf sowie die erforderlichen Nachbehandlungen bzw. die eventuell zu beachtenden Schutzmaßnahmen eingehend erläutert. Eine kostenfreie Probe-Anwendung prüft die Verträglichkeit sowie den potenziellen Behandlungserfolg und macht die Kunden mit dem Behandlungsablauf vertraut:
Das Wohlbefinden unserer Kunden in allen Phasen der Behandlung ist oberstes Gebot von dermanent.


call meRufen Sie jetzt an:
Telefon (0177) 687 43 19