dermanent: Professionelle Haut-Analyse und Beratung

 

Erstgespräch und Anamnese

Vor jeder Erst-Behandlung erfolgt eine umfassende Anamnese, bei der wir eine sorgfältige Ermittlung Ihres Problems und dessen begleitende Umstände vornehmen sowie Ihre ästhetischen Zielsetzungen und Möglichkeiten erörtern. Wir sprechen dabei u.a. über

  • Ihre aktuelle bzw. akute Hautproblematik,
  • Ihre tägliche und regelmäßige Haut- und Körperpflege,
  • Ihre Anwendung von und Erfahrungen mit Pflegemitteln und Kosmetika,
  • Ihre Ernährungs- und Bewegungsgewohnheiten,
  • etwaige Stoffwechselprobleme und andere gesundheitliche Einschränkungen sowie
  • die Einnahme von Medikamenten und den Konsum von Genussmitteln.

WICHTIG: Sofern Sie sich in (haut-)ärztlicher Behandlung befinden, setzen wir uns vor Beginn unserer Behandlungen gern mit Ihrem Therapeuten ins Einvernehmen. Sofern notwendig, holen wir den spezifischen Rat von mit uns kooperierenden Fachärzten für Dermatologie, Allergologie etc. ein.


call meRufen Sie jetzt an:
Telefon (0177) 687 43 19


Professionelle Haut-Analyse

 An das Anamnese-Gespräch schließt sich eine professionelle Analyse der unterschiedlichen Hautzonen Ihres Gesichts, Halses und Dekolletés an:

  • Mit einem speziellen Skin-Analyzing-System analysieren wir Ihre Hautstruktur in bis zu 600-facher Vergrößerung.
  • Zusätzlich wird der Fett- und Feuchtigkeitsgehalt Ihrer Haut gemessen, um einen Gesamteindruck Ihres Hautbildes zu erhalten.
  • Auf Basis dieser Informationen können wir die sachgerechte Behandlung und die für Ihren Hauttyp erforderlichen und in Frage kommenden dermanent-Vitalisierungs- und -Pflegemaßnahmen festlegen.

Kosmetische Beratung

Bei dermanent ist es unser oberstes Ziel, Ihre natürliche Schönheit zu pflegen, ggf. wieder herzustellen, zu stärken, herauszubilden und zu unterstreichen. Hierzu steht uns eine Vielzahl an Behandlungen und Anwendungen für Männer und Frauen zur Verfügung.

Pubertierende Jugendliche – insbesondere junge Frauen – konfrontieren ihre sich hormonbedingt verändernde Gesichtshaut häufig mit wechselnden Waschlotionen, -tonics und -klärer, Pflege-Cremes, Make-ups, Parfüms, After-shaves usw.. Die Vielfältigkeit und der häufige Wechsel der verwendeten Produkte setzt die junge, sich noch entwickelnde Gesichtshaut unter zusätzlichen Stress, was wiederum die Bildung von Pickeln und Akne fördern kann - woraufhin wieder etwas Neues ausprobiert wird usw....

Aus diesem Grunde ist es wichtig, sich grundsätzlich über die korrekte Anwendung und Wirkung bzw. Nebenwirkungen von Kosmetika zu informieren. Vor allem aber ist es wichtig zu wissen, wie die Haut von den unterschiedlichen Kosmetika porentief gereinigt und ergänzend gepflegt wird. Bei dermanent erhalten Sie eine umfassende, fundierte und kompetente Beratung zur gesunden Pflege und erfolgreichen Reinigung Ihrer Gesichtshaut sowie eine Vielzahl aktueller, nützlicher und gesunder Praxistipps.


info Sie möchten mehr erfahren? – Rufen Sie uns an (0177-6874319) oder senden Sie uns eine E-Mail.