dermanent: Permanent-Make-up

Konturieren, akzentuieren oder kaschieren

Dauerhafte Pigmentierung

Bei der Technik der dauerhaften Pigmentierung werden mit Hilfe eines sterilen Nadel-Liniersystems hochwertige Farbpigmente gezielt in die Haut eingebracht. dermanent nutzt diese Technologie für drei unterschiedliche Anwendungsfelder:

  1. ästhetische Pigmentierung im Gesicht (Klassisches Permanent-Make-up)
  2. Visuelle Haar-Verdichtung auf der Kopfhaut
  3. Medizinisch-ästhetische Rekonstruktions-Pigmentierung (Chamäleon-Camouflage)

Vor jeder dauerhaften Pigmentierung analysieren wir Ihr Hautbild genauestens unter bis zu 400-facher Vergrößerung, um eine möglichst feine, dauerhafte Pigmentierung sicher zu stellen, die exakt auf Ihre Hautfarbe und -struktur (Poren) abgestimmt ist.

HINWEIS: Bei dermanent kommen nur erstklassige, dermatologisch geprüfte Farbpigmente zur Anwendung. Alle Farben entsprechen strikt den Vorgaben der TätoV (Verordnung über Tätowiermittel), KVO (Kosmetik-Verordnung) und LFGB (Lebensmitel-, Bedarfsgegenstände- und Futtermittel-Gesetzbuch).


call meRufen Sie jetzt an:
Telefon (0177) 687 43 19


Klassisches Permanent-Make-up

Klassisches Permanent-Make-up empfiehlt sich zur Konturierung der Lippen - je nach Typ hell oder dunkel -, zur dauerhaften Fixierung des Lidstriches oder zur Verdichtung oder Konturierung der Augenbrauen. Aufgrund mangelnder Fertigkeit arbeiten viele Anbieter mit vorgefertigten Schablonen, wodurch viele Permanent-Make-up gleich aussehen. dermanent arbeitet ausschließlich individuell, der jeweiligen Haut- und Haarstruktur entsprechend, mit feinsten Linierungen / Härchenzeichnungen, Konturierungen und sanften, harmonischen, natürlich wirkenden Schattierungen.

Um zum Beispiel Ihre Lippen voller, verführerischer oder sinnlicher aussehen zu lassen, legt dermanent um Ihre natürliche Lippenkontur eine Umrandung in einer leicht dunkleren Nuance Ihrer Lippenfarbe. Von dort aus wird dann bis zur Lippenmitte eine farbliche Schattierung des natürlichen Lippenrots eingearbeitet. Je nach Akzentuierungswunsch kann eine helle Pigmentlinie Ihre Lippen umschließen, das Lippenrot hervorheben und so den Kontrast zur Gesichtshaut verstärken.

Das Auge lässt sich mit einer Verstärkung oder einer weichen Schattierung des Wimpernkranzes elegant und wirkungsvoll betonen. Eine permanente Kajalzeichnung gibt den Augen darüber hinaus Tiefe und Ausdruck.

Bei der Akzentuierung Ihrer Augenbrauen arbeitet dermanent mit einer besonders feinen Pigmentiertechnik, die sowohl Schattierungen als auch feinste Härchenzeichnungen ermöglicht. Die gewünschte Augenbrauen-Kontur wird zunächst typgerecht vorgezeichnet und abgestimmt, um anschließend mit farblich angepassten Pigmenten schattiert oder "behaart" zu werden. Diese Technik kommt auch zum Ersatz von chemotherapiebedingt ausgefallene Augenbrauen zur Anwendung.


Visuelle Haarverdichtung

Bei einer Behandlung zur visuellen Haarverdichtung werden Pigmente derjenigen Farbnuancen, die sich auch in Ihrem Kopfhaar wiederfinden, mittels des dermanent-Nadel-Liniersystems gezielt in die Kopfhaut eingebracht. Stellen mit fehlender Haardichte (Geheimratsecken, Haaransatz, Scheitelbereich, Hinterkopf, Bartfläche, Augenbrauen, Wimpern) können so mit feinsten Härchenzeichnungen, punktuellen Pigmentierungen und sanften Schattierungen ergänzt werden, wodurch das Haar an diesen Stellen augenscheinlich dichter und voller wirkt. Bei fortschreitendem Haarverlust bzw. Entscheidung zur Haarlosigkeit können die vorhandenen Härchen-Pigmentierungen mit Hilfe des dermanent-IPL problemlos entfernt werden.

Hinweis: Eine visuelle Haarverdichtung ist eine rein kosmetische Maßnahme, die das Haar visuell dichter erscheinen lässt. Sie ist keinesfalls ein Ersatz für eine medizinische Haarauffüllung bzw. Haartransplantation.


Medizinisch-ästhetische Rekonstruktions-Pigmentierung

dermanent hat sich auf die visuelle Wiederherstellung bzw. Anpassung von Hautpartien nach plastischen Operationen und Unfällen spezialisiert. Wie ein Chamäleon sich farblich an seine Umwelt anpasst und so quasi unsichtbar wird, so rekonstruiert dermanent beschädigte Hautpartien mit der exakt passenden Farbpigmentierung. Wir bieten u.a.:

  • Retusche von OP- und anderen bleibenden Narben im Gesicht und am Körper
  • Kaschierung von Narben am Mund / an den Lippen (Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalte, LKGS)
  • Korrektur der Augenlider und der Augenbrauen
  • Optische Wiederherstellung / Nachzeichnung der Brustwarze (Mamille) und des Warzenvorhofs


info Sie möchten mehr erfahren? – Rufen Sie uns an (0177-6874319) oder senden Sie uns eine E-Mail.