dermanent: Kosmetische Spezialbehandlungen für Raucher

Für frische und gesunde Haut

Ein Genuss, der unter die Haut geht...

Denn das im Tabakrauch enthaltene Nikotin verengt die Blutgefäße, das Kohlenmonoxid behindert nicht nur die Sauerstoffversorgung der Hautzellen, sondern schränkt auch die Versorgung des Gewebes mit Nährstoffen ein. Die Haut kann nur wenig Feuchtigkeit binden und trocknet schneller aus. Durch die anhaltende Unterversorgung werden auch die Fasern der tiefer liegenden Hautschichten schädigt, was die Faltenbildung noch verstärkt. Die Folge ist eine ledrige, gräulich fahle Gesichtshaut, die oft zu starkem Fetten neigt. Andere deutlich sichtbare Begleiter einer schlecht durchbluteten Gesichtshaut sind tiefe Mundfalten und große Poren.

Laut einer Publikation des Deutschen Krebsforschungszentrums in Heidelberg verbessert sich die Wundheilungsfähigkeit des Körpers schon nach sechs bis acht Wochen ohne Rauchen. Bedauerlicher Weise sind die durch das Rauchen verursachten Hautschädigungen allerdings nicht reversibel. Das bedeutet, dass sich die Falten, die durch das Rauchen entstanden sind, nicht mehr von selbst zurück bilden, auch wenn man das Rauchen aufgibt. Diese können allenfalls in ihrer Schärfe und Tiefe durch abrasive Maßnahmen wie Mikrodermabrasion, Aquadermabrasion und Jet-Peeling abgeschwächt werden.


Raucherhaut hat erhöhten Pflegebedarf

Bei kleineren Fältchen und Knitterfältchen allerdings regt dermanent durch eine Kombination von abrasiven, lichttherapeutischen und feuchtigkeitsspendenden Maßnahmen die Durchblutung der Haut erfolgreich an: Auf diese Weise wird die Haut zur Bildung von neuen kollagenen Fasern angeregt. Dadurch wirkt die Haut glätter und jünger, große Poren werden erheblich verkleinert und der typisch fahle Teint weicht einem frischeren und gesünderen Aussehen.

Raucherhaut hat zudem einen erhöhte Pflegebedarf: In den großen Poren können sich Bakterien und Hautmilben ansammeln, die in einer regelmäßig erfolgenden Tiefenreinigung erfolgreich abgetötet und entfernt werden: Die Haut wird "porentief rein". Dazu empfiehlt dermanent besondere Pflegeprodukte für die Raucherhaut mit entsprechend hohem Vitamin-Gehalt.


call meRufen Sie jetzt an:
Telefon (0177) 687 43 19